Ein Hinweis laut amtlicher Verlautbarung des Gesundheitsministeriums:

Schülerinnen und Schüler, die sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr aus dem Risikogebiet keine Schule besuchen. Erziehungsberechtigte sollen dies telefonisch der Schule anzeigen. Am Robert-Koch-Institut finden Sie eine aktuelle Liste der Risikogebiete. Reiserückkehrer mit Symptomen sollen telefonisch Kontakt mit ihrem Hausarzt oder dem Gesundheitsamt aufnehmen.