Zwar liegt der Schulskikurs der Jahrgangsstufe 7 in einem Gebiet, das bis heute nicht von einer Reisewarnung betroffen ist. Aber aufgrund der aktuellen Gefährdungslage hat sich die Schulfamilie des Gymnasiums Gaimersheim dazu entschlossen, den Skikurs (So. 15. - Fr. 20. März) auf Sa. 12. - Do. 17.12.2020 zu verschieben. Der Betreiber der Unterkunft hat uns zugesagt, dass er die bereits geleisteten Zahlungen mit der Dezemberfahrt gegenrechnet. Auch das Busunternehmen hat ein Entgegenkommen signalisiert. Mit den Liftbetreibern sind wir noch in Verhandlungen.