In seinem Schreiben (hier) teilt Herr Staatsminister Prof. Dr. Piazolo die grundsätzlichen Regelungen für den Unterricht nach den Osterferien mit. Aufgrund der hohen Inzidenz im Landkreis Eichstätt findet

  • für die Jahrgangsstufe 12 Präsenzunterricht,
  • für die Jahrgangsstufe 11 Wechselunterricht und
  • für alle anderen Jahrgangsstufen Distanzunterricht statt.

Dabei ist für Schülerinnen und Schüler eine Teilnahme am Präsenzunterricht möglich nur mit negativem Corona-Test (Vorlage einer Testbestätigung PCR- oder POC-Antigen-Schnelltest, die nicht älter als 24 h sein darf) oder nach Teilnahme am Schnelltest in der Schule. Näheres finden Sie im Elternbrief vom 16. April.